Gesetzliche Krankenversicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist Teil des deutschen Sozialversicherungssystems und bildet eine von zwei Säulen des dualen Gesundheitssystems. Mit dem über das Sozialgesetzbuch definierten Leistungskatalog stellt die GKV die Grundversorgung sicher. Für Ihre Kunden, die privat vorsorgen und sich gegen die anfallenden Eigenbeteiligungen absichern möchten, lohnt sich der Abschluss einer privaten Krankenzusatzversicherung. Wer sich nicht in der GKV versichern muss, dem steht der Wechsel in die private Krankenvollversicherung frei.

Gesetzliche Krankenversicherung

Bei der gesetzlichen Krankenversicherung wurden viele Leistungen drastisch reduziert – gerade im Bereich der Zahnbehandlungen, des Zahnersatzes und bei einem Aufenthalt in einem Krankenhaus.

Mit einer Krankenzusatzversicherung können Sie als ambulanter oder stationärer Privatpatient oder mit einer Zahnzusatzversicherung Ihre Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung aufstocken und so die umfangreichen Vorteile genießen.

In der gesetzlichen Krankenversicherung gibt es trotz vorgeschriebener Grundleistungen, zwischen den Krankenkassen erhebliche Unterschiede.

Verschiedenen gesetzlichen Kassen bieten attraktive Mehrleistungen an, wie z.B. Naturheilverfahren, verbesserte Versorgung im Krankheitsfall, kostenfreie Zahnreinigungen, Bonusprogramme, oder besondere Leistungen bei Kindern.

Auch sind die Beträge in Euro für die erstattungsfähigen Leistungen für Gesundheitsförderungen der Krankenkassen sehr unterschiedlich. Es gibt nach dem SGB einen gemeinsamen gesetzlichen Grundbeitrag, doch der individuelle Zusatzbeitrag der Einzelnen Krankenkassen kann schon recht erheblich sein. Gern zeigen wir Ihnen auf, welchen unterschied in Euro dies für Sie persönlich macht. Dazu wenden Sie sich bitte direkt an uns!

Terminvereinbarung

Sie möchten weitere Informationen, Erläuterungen oder Angebote?
Erfahrungsgemäß, lassen sich bei einem ersten Telefongespräch die meisten Angelegenheiten lösen.
Nutzen Sie ein zeitlich abgestimmtes Telefonat, eine Onlineberatung oder ein persönliches Gespräch in Ihrer Praxis oder bei Ihnen zu Hause?
Bis bald
Ihr Andrew Boy

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Andrew Boy Finanzierungs- und Versicherungsmakler
Andrew Boy
Johannastr. 13
04279 Leipzig

Telefon: 0341 26 553 115

Mobil: 0176 979 236 33

E-Mail: info@boy-versicherungsmakler.de
Webseite: http://www.boy-versicherungsmakler.de

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

Immobiliardarlehensvermittler § 34 i GewO

(GewO) = Gewerbeordnung

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-XRTF-EL63S-63

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK zu Leipzig
Goerdelerring 5

04109 Leipzig I Tel.:

Telefon: 0341 12670
Telefax: 0341 1267-1421

E-Mail: info@leipzig.ihk.de
Webseite: https://www.leipzig.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Beteiligungen

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.